>> Gemeinde > Newsarchiv
27.04.2015

Blasmusik on tour


p1060469.jpg

dsc02320.jpg

dsc02352.jpg

dsc02240.jpg

dsc02346.jpg

Sonnenschein über 20 Grad, tolle Stimmung – perfekte Rahmenbedingungen für Blasmusik on tour!

Besser konnte die „Spielsaison“ der Trachtenkapelle Reinsberg nicht beginnen: Bei „prächtigem Marschierwetter“ startete die Kapelle am Freitag, 24. April 2015 unter der Stabführung von Katrin Prüller den ersten Teil der Blasmusiktage. Los ging es mit klingendem Spiel durch die Leopold-Haindl-Straße und den Waldweg, wo die Musikkapelle bei den  Häusern jeweils sehr freundlich empfangen wurde.


Am nächsten Tag begann B.o.t. (Blasmusik on tour) bei Kaiserwetter um 10 Uhr beim Musikheim. Nach der Aufteilung der Musikanten in zwei Gruppen fuhren sie mit den Traktoren los. Mit traditioneller Blasmusik besuchten sie die Rotten Buchberg und Schaitten. Stellvertretend für alle Gastgeber möchten sich die Musikanten bei den Familien Aigner (Euratsschlag) und Eßletzbichler (Schwarzreith) bedanken, wo sie zum Mittagessen eingeladen wurden. Herzlichen Dank auch an Johann Aigner, Martin und Christian Fahrnberger welche mit viel Geschick am Traktor durch die Straßen von Reinsberg chauffierten.


Am 13. September 2015 (NÖ Dirndlgwandsonntag) folgt der letzte Teil der Tage der Blasmusik. Start ist um 6 Uhr mit dem Weckruf, danach marschiert die Musikkapelle mit klingendem Spiel durchs Dorf.


Der Musikverein bedankt sich noch einmal bei der gesamten Bevölkerung von Reinsberg für die tolle Verpflegung und die zahlreichen Spenden, welche für Instrumentenankauf bzw. Instrumentenreparatur verwendet werden.